Gigi Hadid traf die Bühne am Sonntagabend, Co-Hosting der American Music Awards mit Jay Pharoah. Natürlich bedeutet eine große Nacht mehrere sartorial Optionen. Styled von Monica Rose, brachte das Supermodel ihre Mode A-Spiel in
Designs von Roberto Cavalli, Atelier Versace und Julien Macdonald.


Der
Catwalker arbeitete die Schritt-und-Wiederholung in einem
Off-the-Schulter Roberto Cavalli Kleid von Peter Dundas ‘letzte
Sammlung, bevor er das Modehaus im Oktober verließ. Sie schlug das Boho-Kleid mit einer hellen, rosafarbenen Lippe und schlug zurück, mache eine beliebte Frisur für den Abend.

Mit einem Melania Trump-Eindruck startete Hadid ein ausgeschnittenes
Atelier-Versace-Kleid mit Swarovski-Kristall-Akzenten und einem
asymmetrischen Saum.

Sie
verwandelte sich dann in einen Western-inspirierten weißen vintage brautkleider,
verschönerten Blazer mit Metall-Quasten und passenden Shorts aus Julien
Macdonalds Frühjahr 2017 Kollektion. Hadid entschied sich für einen der britischen Designer-sexy Kreationen
Anfang dieses Jahres in einem durchsichtigen Overall bei einem Sports
Illustrated Event.

Der Runway-Rockstar wechselte später in ein nacktes, reptilartiges Flauschkleid, das ihre passende Figur zeigte. Nach dem Freund Zayn gewann neue Künstler des Jahres, wurde sie
gesehen, ihm einen Kuss Backstage beim Tragen der hip-hugging
benutzerdefinierten Blick von Macdonald.

Danach
entschied sich Hadid für ein langärmliges, strukturiertes
Turtleneckkleid mit einem Mittelschnitt und einem mittleren
Oberschenkel-hohen Schlitz, entworfen vom libanesischen Designer Nicolas
Jebran.

Unknown source

Unisex Outlet 468x60