Es ist sein letztes Jahr an Fillmore High School, und Julissa Esparza will den Ball zu gehen.
Die Möglichkeit, ein freies Kleid prom Kleid Expo-Projekt zu wählen – eine Rose mit Glitzer bedeckt – hilft es leichter machen.
“Ich denke, es ist eine gute Idee”, sagte sie der Show.
prom Kleider und Kostüme wurden in diesem Jahr bei Fillmore Hoch, Hueneme Hoch und Pacifica High School in Oxnard gegeben. Es ist das letzte Mal, das Projekt Abendkleid Expo Nancy Rodriguez gerichtet ist; das lokale Radio-Persönlichkeit bewegt sich nach Albuquerque, New Mexico.
“Das ist meine letzte Mal hier”, sagte sie. “Aber ich nehme es mit mir nach Albuquerque. Und es gibt ein paar Leute, die interessiert sind, zu übernehmen.”
Rodriguez sagte, sie das Projekt im Jahr 2008 begann, prom Kleider und
Anlass zu sammeln und sie zu jungen Frauen geben, die sonst nicht
möglich sein könnte, die teuren Kleider leisten können.
Pacifica
Schule hatte ein ähnliches Projekt namens Closet Ariel Montero Kuba,
ein spanischer Lehrer und Schulberater designer abendkleider, begann in den 1990er Jahren, als
Rodriguez diese Bemühungen entdeckt, sie gefesselt und begann seine
Kontakte zu nutzen als Radiosender Spenden zu erbitten nicht nur Einzelpersonen, sondern auch die Unternehmen in der Region.

“Ich habe eine Menge von Verbindungen und Ressourcen hatte. Und jeder will helfen”, sagte sie. “Salzer war eines unserer Landeplätze elegante abendkleider, und jetzt das Kostüm ist aus
einer Hand. Auf diese Weise können Kinder wie Prinzen und Prinzessinnen
der Märchen zu kleiden.”
Expo-Projekt-Abschlussballkleid
in der High School Fillmore wird von PACT gefördert: bieten Kleidung
zugänglich für Jugendliche, die von Monica Campos-Sanchez geleitet wird. Sie erklärte, dass die Kleider von $ 80 bis $ 270 oder mehr kosten, die Kosten außerhalb der Reichweite für viele Familien.

Unknown source

Unisex Outlet 468x60