Obwohl Emma Stone dank ihrer ausgezeichneten Leistung im Hollywood-Stil Film La La Land derzeit eine riesige Ruhm Welle reitet, hat sie noch einige Hollywood-Sachen zu lernen. Im Dezember letzten Jahres hatte Emma und ihr La La Land Costar Ryan Gosling, die Ehre der Prägung ihre Hand- und Fußabdrücke in Zement auf dem Display außerhalb der legendären TCL Chinese Theatre in Los Angeles zu gehen. Die Zeremonie ist eine ziemlich große Sache – Hollywood-Größen wie Marilyn Monroe, Shirley Temple, Meryl Streep und Morgan Freeman haben alle chaotisch aus Gründen der Erhaltung ihrer Hände und Füße der Filmgeschichte geworden. Emma war jedoch über die ganze Sache ein wenig unklar, obwohl es geschah. Sie besucht Jimmy Kimmel Live Montag Abend und erzählte der Talkmaster die peinliche Geschichte.

emma stone

“Ich hatte keine Ahnung, was zum Teufel ist los war,” zeigte Emma Stone. “Ich dachte, sie sind voll… sie haben die Hand- und Fußabdrücke… Dies ist nur ein Spaß, die kleine Feier, und sie es sich in einem Museum irgendwo legte… Ich weiß nicht, warum ich dies dachte. Es war nicht mir erklärt, glaube ich nicht.”

emma stone

Wenn ein Mitarbeiter gab ihr eine Praxis-Platte aus Zement, sie war ziemlich schockiert, dass es in der Tat eine Praxis einer war und, dass sie bald ein reales tun würde. “Ich hatte keine Ahnung. Und dann habe ich brach in Tränen aus und wirklich demütigte mich,”sagte sie. “Und alle waren wie ich nicht verstehe, wie Sie nicht wissen, was das ist.”

emma stone la la land

Obwohl Emma zugegebenermaßen ein wenig verwirrt bei der Zeremonie war, mindestens sie angemessen gekleidet für das Ereignis anlegen ein gelbes Kleid, das nickt ihr La La Land Charakter, dessen Signatur Abendkleid gelb gleichbedeutend mit dem Film geworden ist. Wir hoffen nur, sie ist ein wenig mehr Bescheid bei den Academy Awards noch in diesem Monat — aber stümperhaften ihren Weg durch Hollywood ziemlich auf Tempo mit Mia, ihr Charakter im Film wäre.

Unknown source

Unisex Outlet 468x60